News

750x133_AgriJobs
360x105_Zugang
360x105_Zugang2

Arbeitsberatung | 18.05.2020

Arbeitnehmer aus EU-Staaten: Quarantäne bei Einreise aufgehoben

Gute Nachrichten für Arbeitgeber: Mit Dekret hat der Ministerpräsident die Quarantäne für Arbeitnehmer aus EU-Staaten aufgehoben. Seit 18. Mai können EU-Bürger nach Italien einreisen, ohne danach in eine 14-tägige Quarantäne bzw. häusliche Isolation gehen zu müssen - wenn dies aus nachgewiesenen Arbeitsgründen geschieht. Dazu zählt auch die Einreise der landwirtschaftlichen Arbeiter. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG - Landwirtschaftliche Hauptgenossenschaft - Gartenmarkt

Bauernbund | 08.05.2020

SBB: Beratungsgespräche möglich

Auf Grund der gesetzlichen Vorgaben bleiben die Bauernbund-Büros für den Parteienverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitarbeiter sind weiterhin per Telefon und E-Mail erreichbar. Seit 18. Mai sind persönliche Beratungen in den Büros wieder möglich - allerdings nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Mehr...

Bauernbund | 18.05.2020

Coronavirus: die häufigsten Fragen und Antworten

Fast täglich gibt es Neuerungen, die für Bäuerinnen und Bauern von Interesse sind. Hier haben wir die häufigsten Fragen der Mitglieder und dazu die Antworten der Fachleute im SBB zusammengefasst. Die Liste der Fragen und Antworten wird laufend ergänzt. Mehr...

- Anzeige - Werbung_Raiffeisen - Neue Versicherung für Südtiroler Landwirte

Bauernbund | 14.05.2020

Regeln für den Südtiroler Weg

Am Donnerstag vergangener Woche hat der Südtiroler Landtag das Landesgesetz für die „Phase zwei“ in der Corona-Krise genehmigt und damit den Neustart der Betriebe ermöglicht. Diese „Phase zwei“ ist aber weiterhin mit strengen Regeln und Sicherheitsmaßnahmen verbunden. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Bauernbund | 14.05.2020

Südtirols Almwirtschaft in (Wolfs-)Gefahr

Bald beginnt die Almsaison. Und für Bäuerinnen und Bauern wieder die Ungewissheit: Sind die Tiere sicher? Oder geht der Wolf um? Die Risse nehmen dramatisch zu. Zwar gibt es Entschädigung, Ersatz ist das keiner. Kann Herdenschutz eine Lösung sein? Mehr...

PR-Info | 14.05.2020

Maßgeschneiderte Finanzierung von Immobilien und Maschinen

Das heutige Geschäftsleben erfordert schnelle und flexible Investitionen, was in der Regel mit hohen Kosten verbunden ist. Raiffeisen Leasing stellt – vor allem auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten – eine interessante Alternative zu herkömmlichen Finanzierungen dar. Mehr...

Bauernbund | 19.05.2020

„Müssen lokale Kreisläufe stärken“

Die Südtiroler Krankenhäuser werden auch weiterhin mit Milch und Milchprodukten aus anderen Regionen beliefert. Das sorgt nicht nur bei den Milchhöfen, sondern auch bei den Milchbauern und beim Südtiroler Bauernbund für viel Ärger. Der SBB fordert schon seit langem eine Anpassung der Ausschreibungen. Mehr...

Marketing | 21.05.2020

Covid-19-Förderung für Betriebe

Die Landesregierung hat die Kriterien für die sog. Covid-19-Förderung beschlossen. Mit einem Ansuchen müssen Berechtigte allerdings noch warten. Mehr...

Bauernbund | 25.05.2020

Almbewirtschaftung: Grenzübergang ist möglich

Die Frage, ob eine Fahrt zu Almen in Österreich möglich ist, hat in den letzten Tagen heimische Viehhalter beschäftigt. Auf Nachfrage des Südtiroler Bauernbundes ist nun klar: Inhaber und Mitarbeiter von landwirtschaftlichen Betrieben, die in Österreich Almen bewirtschaften, dürfen relativ problemlos über die Grenze fahren. Allerdings gibt es eine Einschränkung. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Bauernbund | 16.04.2020

AgriJobs: unkompliziert, schnell und zuverlässig

Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt für die Südtiroler Landwirtschaft durcheinandergewirbelt. Das wird noch längere Zeit so bleiben. Der Bauernbund hat sich sofort um Antworten bemüht, die neue zweisprachige Arbeitsvermittlungsplattform AgriJobs.it ist eine davon. Mehr...

Bauernbund | 23.04.2020

Weiter Fotos und Videos einsenden!

Der Südtiroler Bauernbund sammelt aktuelle Fotos und Videos von den Arbeiten der Bäuerinnen und Bauern und postet sie auf den sozialen Netzwerken. Wegen des Erfolgs der Aktion wird der Aufruf verlängert: Bitte alle mitmachen und Fotos sowie Videos einsenden. Mehr...

PR-Info | 28.04.2020

Verkrustungen in Wintersaaten brechen

… mit dem Grünlandstriegel von Güttler Mehr...

Südtiroler Landwirt , Markt | 14.05.2020

Corona-Bremse am Zuchtviehmarkt

Zu den Gewohnheiten, die seit Beginn der Corona-Krise auf Eis liegen, gehören auch die Zuchtvieh-Versteigerungen. Die Zuchtverbände haben nach Alternativen gesucht – und hoffen, dass bald wieder Züchter und Käufer auf die Vermarktungsanlagen in Bozen und St. Lorenzen strömen dürfen. Mehr...

Innovation | 20.05.2020

Bäuerliches Bier im Mittelpunkt

In den letzten zweieinhalb Jahren hat der Innovationsschalter im SBB im Rahmen des Projekts INNOBier die Grundlagen für den Anbau der Rohstoffe sowie die Herstellung und die Vermarktung von bäuerlichem Bier erarbeitet. Nun ist das Projekt erfolgreich abgeschlossen worden. Die Beratungen werden aber weiter angeboten. Mehr...

- Anzeige - Campus Ecoraster (Bodengitter)

Sozialberatung | 22.05.2020

600-€-Bonus: Kein neuer Antrag nötig

Für den neuen Bonus im April muss kein eigener Antrag gestellt werden, falls bereits im März angesucht wurde. Mehr...

Produktion | 15.05.2020

Prämie für Tiergesundheit

Ab sofort – und bis spätestens 15. Juli – können Bergbauern für Tiere, die sie auf die Alm auftreiben, wieder um die Tiergesundheitsprämie ansuchen. Aufgrund der derzeitigen Situation sollten die Ansuchen möglichst per E-Mail eingereicht werden. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG - Starker Stoff - CETAMAX Diesel von Kostner

Sozialberatung | 21.05.2020

Sonderelternzeit verlängert

Um die starken wirtschaftlichen Einschränkungen infolge der Covid-19-Pandemie abzufedern, hat die italienische Regierung bestehende Sondermaßnahmen für die Familie verlängert. Mehr...

Bäuerlicher Notstandsfonds | 06.05.2020

Hilfe für Familie des Crepahofes

Zu einer raschen und unkomplizierten Hilfe für die Familie des Crepahofes rufen die bäuerlichen Organisationen von St. Martin in Thurn gemeinsam mit dem Bäuerlichen Notstandsfonds auf. Mehr...

Bauernbund , Südtiroler Landwirt | 14.05.2020

Schutz für Agrargemeinschaften

Der Südtiroler Bauernbund hat mit den Versicherungen ITAS und AXA XL eine Versicherungspolizze für die ­Agrargemeinschaften (Alminteressentschaften, Bodenverbesserungskonsortien, Nachbarschaften, Eigenverwaltungen, Fraktionen und andere Körperschaften) abgeschlossen. Die Polizze gilt ab 1. Juni 2020. Mehr...

Bildung , Weiterbildung | 15.05.2020

Online-Kurse kommen gut an

Trotz Corona-Pandemie verzeichnet die Bauernbund-Weiterbildung in den vergangenen Wochen eine rege Weiterbildungstätigkeit. Viele Veranstaltungen wurden kurzerhand in ein virtuelles Klassenzimmer verlegt. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – Südtiroler Landwirt

Südtiroler Gärtner | 15.05.2020

Natürlicher Gemüsegarten

Wer einen Gemüsegarten hat, freut sich auf den selbst gezogenen Salat, die Tomaten, die frischen Kräuter. Wenn da nicht Schnecken und Läuse wären, die einem einen Strich durch die Rechnung machen. Wie man sich dagegen rüsten kann, fasst dieser Beitrag zusammen. Mehr...

Südtiroler Bäuerinnenorganisation | 20.05.2020

Kinderbetreuung kann wieder starten

Die Öffnung der Kleinkind-Betreuungsdienste stellt einen ersten Schritt zur Rückkehr in den Alltag dar. Es ist ein positiver Ansatz, der das Wohl von kleinen Kindern in den Mittelpunkt stellt. Mehr...

Südtiroler Gärtnervereinigung | 07.05.2020

Laguna blue: Vanilleduft liegt in der Luft!

Die Südtiroler Pflanze des Jahres 2020 heißt Heliotropium arborescens „Laguna blue“. Michael Aster ist der singende Pate der Vanilleblume, die aus dem Hause Lazzeri kommt. Mehr...

Markt | 18.05.2020

Äpfel: Aktueller Lagerbestand online

Die Handelskammer Bozen und die Assomela in Trient veröffentlichen regelmäßig den aktuellen Lagerbestand an Äpfeln in der Region Trentino-Südtirol. Die Übersicht von Anfang Mai ist jetzt online. Mehr...

Markt | 22.05.2020

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier wöchentlich die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Markt | 12.05.2020

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für April 2020 sind jetzt verfügbar. Mehr...

- Anzeige - Werbung_Video-Interview Sicherheit am Arbeitsplatz