News Archiv

Markt


Hier finden Sie alle News bis zu einem Jahr zurück.
Um ältere News zu finden, können Sie die Webseiten-Suche verwenden.



November 2017

14.11.2017

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für Oktober 2017 sind jetzt verfügbar.

08.11.2017

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier regelmäßig die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen.





Oktober 2017

19.10.2017

1000 Besucher bei 100 Freien Weinbauern

Die Freien Weinbauern Südtirol (FWS) luden gestern zu ihrer Jahreshauptverkostung, der „Vinea Tirolensis“, auf die Messe Bozen ein. Die rund 1000 Besucher konnten dabei nicht nur über 350 Weine verkosten, sondern auch die vielfältigen Winzerpersönlichkeiten kennenlernen.





September 2017

06.09.2017

EU: Rindfleischexport läuft gut

Die Exporteure von Lebendrindern und Rindfleisch in der Europäischen Union haben im ersten Halbjahr 2017 gute Geschäfte gemacht und ihre Umsätze im Vorjahresvergleich steigern können.





August 2017

25.08.2017

Dem St. Magdalener verpflichtet

Josephus Mayr (Erbhof Mayr-Unterganzner) ist bei der jüngsten Vorstandssitzung einstimmig zum neuen Präsidenten des Schutzkonsortiums St. Magdalena gewählt worden. Er tritt damit die Nachfolge von Heinrich Plattner (Ansitz Waldgries) an, der für das Amt nicht mehr zur Verfügung stand.





Juni 2017

20.06.2017

Ernteeinbußen in (fast) ganz Europa

Die extreme Witterung im April und Mai führt in vielen europäischen Apfel-Anbauregionen zu deutlichen Ernteeinbußen. Vielfach wird sogar die Marke von 50 Prozent überschritten und die kontinuierliche Belieferung der Märkte ist gefährdet.

13.06.2017

Äpfel: Aktueller Lagerbestand online

Die Handelskammer Bozen und die Assomela in Trient veröffentlichen regelmäßig den aktuellen Lagerbestand an Äpfeln in der Region Trentino-Südtirol. Die Übersicht von Anfang Juni ist jetzt online.





April 2017

10.04.2017

Cangrande-Preis für Barbara Raifer

Weinbauexpertin Barbara Raifer ist die diesjährige Südtiroler Cangrande-Preisträgerin. Die Auszeichnung wird alljährlich am ersten Tag der Fachmesse Vinitaly in Verona verliehen. Raifer ist Leiterin des Fachbereiches Weinbau im Versuchszentrum Laimburg.





März 2017

30.03.2017

Spitzenpreise für Osterochsen

Am 21. März fand die 33. Auflage der traditionellen Osterochsenversteigerung in der Markthalle in St. Lorenzen statt. Die 18 Ochsen mit geschütztem Gütesiegel erzielten dabei sehr gute Preise.





August 2016

05.08.2016

NaveS: Das Schiff nimmt Fahrt auf

Die Nahversorgungsgenossenschaft Südtirol (NaveS) ist gerade mal fünf Jahre alt, betreibt heute fünf Geschäfte und hat rund 800 Mitglieder. Seit Juni ist Georg Mayr neuer Obmann der Genossenschaft. Jetzt heißt es: Volle Kraft voraus!





Dezember 2015

17.12.2015

Standort Bozen hat sich bewährt

Zum zweiten Mal fand die traditionelle Weihnachtskalbinnen-Versteigerung des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh am Mittwoch vergangener Woche in Bozen statt. Vor allem die Metzgerbetriebe der Umgebung zeigten reges Interesse an den heimischen Qualitätstieren.

03.12.2015

Genossenschaften erwarten ein gutes Jahr 2016

Das Geschäftsklima in der Landwirtschaft hat heuer einen Tiefpunkt erreicht, vor allem aufgrund der niedrigen Verkaufspreise in der Obstwirtschaft. Für 2016 erwarten aber neun von zehn Genossenschaften wieder ein positives Jahr.





September 2015

03.09.2015

Südtiroler Obst-KnowHow im Fernen Osten

Noch bis zum morgigen Freitag ist in Hong Kong die Asia Fruit Logistica, Asiens führende Fachmesse für Obst und Gemüse, im Gange. Mit dabei sind auch sieben Südtiroler Unternehmen aus der Obstwirtschaft und der Maschinenbaubranche.





Mai 2015

04.05.2015

Mehr als nur Schnitzel

Die unedlen Teile des Rindfleischs stehen bis Ende Juni im Mittelpunkt eines landesweiten Rezeptwettbewerbs. Als Preise winken Kochkurse und Veröffentlichungen.





März 2015

30.03.2015

Italiener kaufen mehr Lebensmittel

Laut Daten des ISTAT haben sich die Lebensmittelverkäufe im Januar 2015 um 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat erhöht.

30.03.2015

Äpfel bei Deutschen weiterhin Spitze

Der Apfel bleibt mit einem Durchschnitts-Pro-Kopf-Konsum von neun Kilogramm pro Jahr das Lieblingsobst der Verbraucher in Deutschland.

16.03.2015

Spitzenweine auf der ProWein

Noch bis morgen läuft in Düsseldorf die ProWein, die bedeutendste Leitmesse der Wein- und Spirituosenwirtschaft weltweit. Die Messe ist ein beliebter Treffpunkt der internationalen Weinbranche.

04.03.2015

Kleine Weinernte in Österreich

Die Winzer in Österreich haben im vergangenen Jahr eine der schwächsten Weinernten seit Jahrzehnten eingefahren. Ausschlaggebend für die niedrigen Mengen waren in erster Linie die feuchten und sonnenarmen Witterungsbedingungen.





Februar 2015

19.02.2015

Zahlen und Fakten: Das Südtiroler Weinbaujahr 2014

Der Südtiroler Weinbau ist im Wandel. Wie sich die derzeitige Situation darstellt und welchen Überlegungen sich die Südtiroler Weinwirtschaft stellen sollte, beleuchtete Landtagsabgeordneter Albert Wurzer bei der diesjährigen Weinbautagung.

18.02.2015

Südhalbkugel liefert weniger Äpfel

Die Länder der südlichen Hemisphäre werden in diesem Jahr voraussichtlich weniger Äpfel in die internationalen Märkte liefern als 2014. Darauf hat die Weltvereinigung für Äpfel und Birnen (WAPA) vergangene Woche nach ihrer alljährlichen Vollversammlung hingewiesen.

05.02.2015

Ein zufriedenstellendes Jahr

Die Kovieh-Vermarktung im Jahr 2014 war zufriedenstellend. Die Anzahl der vermarkteten Tiere konnte um 685 Stück gesteigert werden. Preiseinbußen waren bei den Rindern zu verbuchen, während bei den Kälbern die Preise stabil blieben.

02.02.2015

Hilferuf der Schweizer Milchbranche

Angesichts der kräftigen Aufwertung des Franken gegenüber dem Euro hat die Schweizer Milchbranche jetzt Alarm geschlagen. Tiefere Milchpreise und erodierende Märkte träfen die Milchbauern direkt in ihren Einkommen. Auch für die Käseproduzenten drohten große Einbußen.





November 2014

19.11.2014

Globales Rindfleischangebot wird knapp

Die wachsende Rindfleischnachfrage in Asien und in anderen Teilen der Erde wird in absehbarer Zeit immer schwieriger zu bedienen sein, denn es fehlt dafür schlichtweg das nötige Angebot. Zu dieser Schlussfolgerung gelangte kürzlich das amerikanische Landwirtschaftsministerium (USDA) in einer Analyse des globalen Rindfleischmarktes.





Oktober 2014

20.10.2014

Regionale Lebensmittel immer beliebter

Die Nachfrage nach regionalen Lebensmitteln in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist nimmt sogar weiter zu. Das geht aus einer aktuellen Studie der Unternehmensberatung A.T. Kearney hervor.

17.10.2014

Österreich: Plus bei Agrarexporten

Trotz eines schwierigen Umfelds konnte die österreichische Agrar- und Lebensmittelwirtschaft im ersten Halbjahr 2014 ihre Exporte ausbauen. Das teilt die Agrarmarkt Austria (AMA) Marketing mit.





September 2014

11.09.2014

EU: Erzeugermilchpreise rückläufig

Nach einem kurzfristigen Anstieg im Juni waren die Erzeugermilchpreise in der EU im Juli 2014 wieder rückläufig. Der russische Importstopp für Lebensmittel aus westlichen Ländern hat den Abwärtstrend im August verstärkt.





Mai 2014

12.05.2014

Rindfleisch ein weltweit gefragtes Produkt

Der internationale Handel mit Rindfleisch hat im vergangenen Jahr einen regelrechten Boom erlebt.





April 2014

22.04.2014

Italiener kaufen weniger Obst und Gemüse

Auf den niedrigsten Stand seit zehn Jahren ist im vergangenen Jahr die von den Italienern gekaufte Menge an frischem Obst und Gemüse gesunken. Süditaliener kaufen doppelt so viel wie ihre Landsleute im Zentrum und Nordosten.

07.04.2014

Vinitaly: „Cangrande“ für Willi Stürz

Anlässlich der Eröffnung der Weinfachmesse Vinitaly erhielt Willi Stürz, Kellermeister der Kellerei Tramin, den prestigereichen Preis „Cangrande“.

04.04.2014

Weinfachwelt trifft sich in Verona

Vom kommenden Sonntag, 6. bis Mittwoch, 9. April trifft sich die internationale Weinfachwelt in Verona auf der 48. Vinitaly. Unter den über 4000 Ausstellern sind auch 77 Weinproduzenten aus Südtirol.





März 2014

27.03.2014

Kein Ostern ohne diese Versteigerung

Der Höhepunkt des Kovieh-Versteigerungsjahres ging am Dienstag in St. Lorenzen über die Bühne: Bei der Osterochsen-Versteigerung wechselten 15 Gsieser Almochsen ihre Besitzer. Ein weiteres Prachtstück brachte 9443,50 Euro für die Südtiroler Krebshilfe.