News Archiv

Leben


Hier finden Sie alle News bis zu einem Jahr zurück.
Um ältere News zu finden, können Sie die Webseiten-Suche verwenden.



Februar 2021

18.02.2021

Kleine Keime, große Wirkung

Wenn der Winter sich langsam dem Ende zuneigt und trotzdem noch nicht viel frisches, saisonales Gemüse zu haben ist, kann man der Monotonie im Speiseplan schnell Abhilfe schaffen: mit frischen Sprossen, die man selber zieht.

05.02.2021

„Geht nicht, gibt’s nicht“

Im Interview erzählt die junge Niederdorferin Annalena Wild wie sie sich für die Landwirtschaft stark macht und welche Rolle dabei die sozialen Medien spielen. Seit Herbst betreibt sie nämlich die Seite „LaWi – ­Landwirtschaft.Wissen“.





Januar 2021

21.01.2021

Außen pfui, innen hui

Wer im Winter neben Kohlgemüse, Fenchel, Rohnen & Co. mal etwas Neues (und doch Altbewährtes) ­ausprobieren möchte, sollte es mit Schwarzwurzeln versuchen: Ihre Zubereitung ist zwar etwas aufwändig, aber die Mühe lohnt sich allemal!





Dezember 2020

23.12.2020

Weihnachten: Illusionen und Entdeckungen

Das Weihnachtsfest ist eine Kraftquelle für unsere Menschwerdung. Denn Gott umarmt uns und schenkt uns Hoffnung in diesen schwierigen Zeiten, die Hoffnung, dass aus Unbedeutendem etwas Sinnstiftendes und ­Heilbringendes wachsen kann.





November 2020

12.11.2020

Der erste Schritt: einfach reden!

Die Lebensberatung für die bäuerliche Familie hilft, Konflikte zu lösen: Unausgesprochenes anzureden, genau hinzuschauen, Perspektive zu wechseln und zu hinterfragen. Für ein gutes Miteinander (am Hof), respektvoll und wertschätzend. Für ein gutes Leben.





Oktober 2020

30.10.2020

Walnuss, die „welsche“ Nuss

So prägend die Walnuss als Baum ist, so vielseitig verwendbar und vor allem gesund sind seine Früchte. Kaum jemand weiß, dass auch die Blätter heilsame Wirkung haben. Auch gegen Mücken, Fliegen und Läuse sind Walnussblätter wirksam …

16.10.2020

Wein, Weib und Gespräche

Es steht eine Couch mitten in den St. Magdalener Weinbergen. Darauf nehmen Platz: sechs Frauen aus vier ­Generationen. Sie erzählen ihre ganz persönliche Geschichte mit der St. Magdalenerin. Denn dieser Wein ist in Wahrheit ­eine moderne Dame: elegant, vielseitig und bittersüß …