News

Südtiroler Landwirt , Bauernbund | 18.01.2018

„Lassen uns von Zurufen nicht beeinflussen“

2018 wird für den Südtiroler Bauernbund ein Jahr mit großen Herausforderungen. Obmann Leo Tiefenthaler über das Superwahljahr 2018, wieso er auf eine Verabschiedung des Raumordnungsgesetzes hofft und Polemiken sowie Panikmache fehl am Platz sind. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG_Rigger

Markt | 16.01.2018

Kovieh verzeichnet Vermarktungsplus

Im Jahr 2017 hat das Viehvermarktungskonsortium Kovieh insgesamt 91 Versteigerungen abgehalten, bei denen 44.190 Tiere verkauft wurden. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr ein leichtes Plus. Mehr...

Produktion | 09.01.2018

„Schädlich und nicht zielführend“

Mit klaren Worten nehmen Landesrat Schuler und Bauernbund-Landesobmann Leo Tiefenthaler sowie die Vertreter verschiedener anderer Organisationen zur Polemik um ein Interview des Malser Bürgermeisters Ulrich Veith in der Zeitschrift „GEO Saison“ Stellung. Mehr...

Markt | 10.01.2018

Äpfel: Aktueller Lagerbestand online

Die Handelskammer Bozen und die Assomela in Trient veröffentlichen regelmäßig den aktuellen Lagerbestand an Äpfeln in der Region Trentino-Südtirol. Die Übersicht von Anfang Jänner ist jetzt online. Mehr...

Markt | 12.01.2018

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für Dezember 2017 sind jetzt verfügbar. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – Südtiroler Landwirt

PR-Info | 15.01.2018

WERTvolle Bausubstanz RICHTIG sanieren!

Südtirol hat einen Schatz an wertvollen historischen Bauernhäusern. Diesen Bestand sensibel und zeitgemäß zu erhalten, ist wohl das Anliegen jedes Hofbesitzers. DÄMMPLUS ist der kompetente Ansprechpartner dafür. Wissenswertes erfahren Sie auf der Messe KLIMAHOUSE vom 24. bis 27. Jänner 2018 (Stand C21/42). Mehr...

Wirtschaft | 16.01.2018

Kleber picken, Fotos schicken

Mit den Aufklebern „Dein Südtiroler Bauer“ auf dem Traktor werben Landwirte für ihre Rolle als Lebensmittelproduzenten. Jetzt können sie noch mehr tun: Denn der Bauernbund sucht Fotos für Facebook! Mehr...

Bauernbund | 13.12.2017

Historische Bauernhäuser erhalten

Alte Bauernhäuser zu sanieren anstatt sie abzureißen, ist das Ziel der Initiative „Bauern[h]auszeichnung“. Heute wurden vier bäuerliche Familien sowie die entsprechenden Architekten und Planer für ganz besondere Projekte ausgezeichnet. Mehr...

Politik | 16.01.2018

Bulgaren sind am EU-Ruder

Mit Bulgarien leitet einer der jüngeren EU-Mitgliedstaaten seit Jahresbeginn den EU-Ministerrat. Große Entscheidungen stehen unter bulgarischer Ratspräsidentschaft vor allem außerhalb des Agrarsektors an. Mehr...

Politik | 07.12.2017

Wolfsplan: Einigung nicht in Sicht

Die Staat-Regionen-Konferenz hätte sich in ihrer jüngsten Sitzung mit dem Thema Wolf befassen sollen; da aber keine einheitliche Haltung bei den Vertretern der Regionen und Autonomen Provinzen herrscht, wurde beschlossen, das Thema nochmals zu vertiefen und daher aufzuschieben. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – EEVE

Produktion | 17.01.2018

Anleitung zum Baumschnitt

Der Südtiroler Beratungsring für Obst- und Weinbau beschäftigt sich in seiner neuesten Publikation mit dem Schnitt und der Erziehung von Apfelbäumen. Mehr...

Markt | 10.01.2018

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier regelmäßig die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Wirtschaft | 12.12.2017

Exporte im Jahresvergleich stabil

Im 3. Quartal 2017 – also von Juli bis September – wurden Waren im Wert von 1.115 Millionen Euro aus Südtirol ausgeführt – ein neuer Rekordwert für dieses Quartal. Davon waren Waren im Wert von 114,1 Millionen Euro landwirtschaftliche Produkte. Das teilt das ASTAT in einer Aussendung mit. Mehr...