News

Produktion , Bauernbund | 16.11.2017

„Wollen Bioflächen bis 2025 verdoppeln“

Die biologische Landwirtschaft in Südtirol soll deutlicher und schneller wachsen als bisher. Das ist das Ziel des „Biokonzept 2025“, welches der Südtiroler Bauernbund, die Bioverbände, die Landesverwaltung sowie Schulungs-, Beratungs- und Forschungseinrichtungen zusammen ausgearbeitet haben. Mit zehn Maßnahmen will man dieses ehrgeizige Ziel bis 2025 erreichen. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG: Familienagentur: Vorteilsgeber gesucht

Südtiroler Landwirt , Bauernbund | 17.11.2017

Agrialp-Sonderheft mit allen Infos

Außerordentliche Post aus der Redaktion des „Südtiroler Landwirt“ erhalten alle Abonnenten in diesen Tagen: Das große Agrialp-Sonderheft bietet wie gewohnt alle wichtigen Infos für den bevorstehenden Messebesuch. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Bauernbund | 09.11.2017

Basiswahl: Kandidatenliste füllt sich

Die um die Vorsitzenden von SBO, SBJ und SV erweiterten SBB-Bezirksbauernräte haben ihre Nominierungen für die Basiswahl abgeschlossen. Mit den beiden Fixstartern Maria Kuenzer und Sepp Noggler umfasst die Kandidatenliste bereits sieben Namen. Weitere Namen können noch folgen. Mehr...

Wirtschaft | 10.11.2017

Neue Mitbürger im ländlichen Raum

Mit dem Thema „Neue Mitbürger/-innen im ländlichen Raum“ beschäftigt sich am 22. November ab 19 Uhr die Plattform Land im Bildungshaus Lichtenburg in Nals. Mehr...

Südtiroler Bäuerinnenorganisation | 16.11.2017

Soziale Medien: Fluch und Segen

Die Bäuerinnenorganisationen von Südtirol, Tirol und Bayern trafen sich in Natz- Schabs, um über die Gefahren und Chancen der Sozialen Medien in der Verbandsarbeit zu diskutieren. Es gibt viele Für, aber auch einige Wider ... Mehr...

- Anzeige - WERBUMG-Stockner Euroclima

PR-Info | 18.10.2017

Reinigen nur mit Wasser – ENJO® macht‘s möglich

In jedem Haushalt, Gastbetrieb, Hof oder Buschenschank werden täglich zahlreiche Chemikalien für die Reinigung eingesetzt. Diese hinterlassen giftige Rückstände auf den Oberflächen, in der Luft und im Abwasser. Mehr...

Weiterbildung , Innovation | 07.11.2017

Fischzucht auf Bauernhöfen

Am 1. Dezember findet am Bauernbund-Hauptsitz in Bozen eine Informationsveranstaltung mit dem Thema Fischzucht als Erwerbsmöglichkeit statt. Mehr...

Südtiroler Bauernjugend | 14.11.2017

Beim Breitband aufs Gas drücken

Seit Jänner arbeitet die InfraNet mit Hochtouren daran, schnelles Internet in alle Betriebe und Haushalte zu bringen. Die Landesleitung der Südtiroler Bauernjugend (SBJ) hat sich dazu kürzlich mit Philipp Moser, dem Präsidenten der InfraNet getroffen und sich über den aktuellen Stand informiert. Mehr...

Südtiroler Bauernjugend | 14.11.2017

Sicherheit hat Vorrang

Sicherheit im Straßenverkehr liegt den Mädchen der Südtiroler Bauernjugend sehr am Herzen. Deshalb übten sie am Samstag, 11. November beim Mädchenseminar im Safety Park in Pfatten kritische Fahrsituationen. Mehr...

Südtiroler Gärtner | 16.11.2017

Der Advent naht!

Am 25. und 26. November laden Südtirols Gärtner wieder ein, in die vorweihnachtliche Welt der Pflanzen einzutauchen. Beim „Advent beim Gärtner“ können sich die Besucher mit Pflanzen und Dekorationen für die vorweihnachtliche Zeit eindecken. Mehr...

Wirtschaft | 14.11.2017

Fachschülerinnen top in Hauswirtschaft

Beim Wettstreit in Betriebs- und Haushaltsmanagement in Niederösterreich konnten sich die drei Südtiroler Teilnehmerinnen ganz vorne positionieren. Als Team landeten sie auf dem hervorragenden dritten Platz. Mehr...

Südtiroler Landwirt , Politik | 09.11.2017

Mehr Ergebnis, weniger Verwaltung?

Vieles ist bei der künftigen EU-Agrarpolitik noch unklar. Eine Wende deutet sich aber bereits an: Die Förderungen könnten wesentlich ergebnisorientierter sein als bisher. Dies wurde auf einer ­Euregio-Tagung in Bozen deutlich. Die Signale für das Berggebiet bleiben positiv.  Mehr...

Wirtschaft , Bauernbund | 13.11.2017

Landwirtschaft leistet aktiven Klimaschutz

Über effiziente Nahrungsmittelerzeugung und dauerhafte CO2-Speicherung in Pflanzen und Böden liefert die Landwirtschaft einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Auf diese Leistung der Landwirtschaft weist der Südtiroler Bauernbund anlässlich der derzeitigen Weltklimakonferenz in Bonn hin. Mehr...

- Anzeige - WERBUNG – EEVE

Markt | 08.11.2017

Aktuelles Kovieh-Preisbarometer

Die Versteigerungen des Viehvermarktungskonsortiums Kovieh sind immer ein guter Gradmesser für den Rindermarkt in Südtirol. Wir bringen hier regelmäßig die aktuellen Preistrends bei den Kälber- und Schlachtviehversteigerungen. Mehr...

Markt | 14.11.2017

Großhandelspreise für Äpfel

Das Wirtschaftsforschungsinstitut WIFO in Bozen veröffentlicht regelmäßig eine Auflistung von Großhandelspreisen für verschiedene Produkte. Mit der Veröffentlichung dieser Preise für die wichtigsten Südtiroler Apfelsorten wollen wir eine Orientierung für die Lage am Apfelmarkt bieten. Die Preise für Oktober 2017 sind jetzt verfügbar. Mehr...