Innovation


Was ist Innovation?

Innovation ist eine Neuerung, die einer Gruppe von Kunden als nützlich erscheint und für die sie auch bereit ist, Geld auszugeben. Eine neue Idee, die es nicht zum Markt schafft und ihn durchdringt, bleibt eine Erfindung.

Um erfolgreich zu sein, muss eine Idee nicht gleich eine Weltneuheit darstellen. Jeder Betrieb kann innovativ sein!

Innovative Ideen können beispielsweise:

  • alternative Erwerbsmöglichkeiten über den Anbau neuer Kulturpflanzen oder über die Haltung neuer Tierarten erschließen,
  • zur neuartigen Verarbeitung von Rohstoffen, die bereits auf dem Hof angebaut werden, führen,
  • neue Produktverpackungen mit einem Mehrwert für die Kunden auf den Markt bringen,
  • das Angebot für Urlaub auf dem Bauernhof – Gäste mit neuen Dienstleistungen erweitern,
  • neuartige Ansätze im Marketing auftun oder
  • deutliche organisatorische Verbesserungen im Betrieb bringen.

Was können Sie vom Innovationsschalter erwarten?

Der Innovationsschalter im Südtiroler Bauernbund ist erster Ansprechpartner für landwirtschaftliche Betriebe bei Fragen rund um das Thema der Innovation, beim Erkennen von zukünftigen Chancen für den eigenen Betrieb und bei der erfolgreichen Umsetzung der eigenen neuen Idee.

Der Innovationsschalter bietet Ihnen:

  • Betriebsspezifische Beratungen für Ihren Erfolg auf dem Innovationsweg!
  • Tagungen, Workshops oder Exkursionen mit neuen Impulsen für die Weiterentwicklung Ihres Betriebes!
  • Weiterbildungskurse zur soliden Grundlage für aktuelle und zukünftige innovative Vorhaben!

Darüber hinaus führt der Innovationsschalter Markt- und Trendforschungen durch. Diese liefern Ihnen Grundinformationen über die aktuellen, für die Südtiroler Landwirtschaft bedeutsamen Trends und Märkte.
 

Beratungsangebot des Innovationsschalters