Bauernbund | 14.10.2021

„Heimvorteil“ für Kunden

Wer beim Einkauf zu Lebensmitteln von Bauern aus der Umgebung greift, tut sich und seiner Umwelt ­Gutes. Diese Botschaft unterstreichen Direktvermarkter mit einer Verteilaktion auf Bauernmärkten.

Mit blauen Einkaufstaschen machen Direktvermarkter – wie hier in Kastelruth – auf die Vorteile regionaler bäuerlicher Lebensmittel aufmerksam. Foto: Veronika Stampfer

Mit blauen Einkaufstaschen machen Direktvermarkter – wie hier in Kastelruth – auf die Vorteile regionaler bäuerlicher Lebensmittel aufmerksam. Foto: Veronika Stampfer

Im Rahmen der Initiative „Dein Südtiroler Bauer“ verteilen Direktvermarkter Einkaufstaschen und Infokarten an ihre Kundinnen und Kunden. Mit dieser Aktion sollen die heimischen Konsumenten für die Vorteile regionaler bäuerlicher Lebensmittel sensibilisiert werden. Obst und Gemüse von Bäuerinnen und Bauern aus der Umgebung kommt erntefrisch und mit vollem Geschmack auf den Markt. Zudem bleiben die Transportwege kurz. Der Slogan „Dein Heimvorteil“ bringt diese und weitere Vorteile für die Südtiroler Konsumenten auf den Punkt. 

An der Aktion beteiligen sich über 90 Direktvermarkter auf 22 Bauernmärkten. Sie erhielten Tischtücher, Stofftaschen und Infokarten im blauen Design der Aktion mit Botschaften wie „Dein Heimvorteil“. Die Direktvermarkter verteilen die Taschen und Kärtchen an Konsumentinnen und Konsumenten. 

Toni Amplatz, Bauernmarktler in Brixen, unterstreicht die positiven Reaktionen seiner Kunden: „Die allermeisten Konsumenten wissen die bäuerlichen Lebensmittel zu schätzen. Wenn sie diese Haltung weitertragen, kommt das dem Ansehen der gesamten Landwirtschaft zugute.“ 

Die Aktion unterstreicht den Wert regionaler Lebensmittel, sodass alle Erzeuger bäuerlicher Produkte davon profitieren. Nachstehend einige Eindrücke von der Aktion, die bis Monatsende läuft. Parallel dazu weisen Postings auf dem Facebook- und Instagram-Kanal von „Dein Südtiroler Bauer“ auf die Vorteile des lokalen Lebensmittel-Einkaufs hin.