Arbeitssicherheit | 02.09.2021

Erntemaschinen überprüfen

Viele Bäuerinnen und Bauern fragen sich, was passiert, wenn die Fälligkeit der periodischen Überprüfung der Obsterntemaschinen vergessen oder die Frist überzogen wird. Hier die Antwort.

Eine Obsterntemaschine bzw. Hebebühne darf nicht benutzt werden, bis die Überprüfung erfolgt ist.

Eine Obsterntemaschine bzw. Hebebühne darf nicht benutzt werden, bis die Überprüfung erfolgt ist.

Zu Unsicherheiten kommt es oft auch im Hinblick auf die Überprüfung der Obsterntemaschine bzw. Hebebühne. Was passiert, wenn die Fälligkeit der periodischen Überprüfung vergessen oder die Frist überzogen wird?

Die Antwort der Stabsstelle Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Bauernbund darauf: Die Obsterntemaschine bzw. Hebebühne darf laut geltenden Bestimmungen nicht benutzt werden, bis die Überprüfung erfolgt ist. Bei einer Kontrolle der zuständigen Behörden oder bei einem Arbeitsunfall wäre eine nicht überprüfte Maschine nicht in Ordnung. Meistens erinnert der jeweilige Prüfer den Landwirt in Bezug auf die Fälligkeit