Sozialberatung | 16.04.2021

Weitere ­Reduzierung

Die Landwirtschaft wird nun auch von den Bauernversicherungsbeträgen für Jänner 2021 befreit.

Um die negativen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie einzudämmen, wird die Landwirtschaft von den Bauernversicherungsbeträgen wie bereits berichtet für November und Dezember 2020 – und jetzt auch für Jänner 2021 – befreit. 

Weitere Informationen bzgl. Reduzierung sowie zur weiteren Vorgehensweise sollten in Kürze vom NISF/INPS bekannt gegeben werden. Diese Informationen werden Auswirkungen auf den neuen Zahlungstermin und die Höhe der Rate haben. 

Für jene Mitglieder, die den Südtiroler Bauernbund beauftragt haben, die Zahlungen vorzunehmen, wird die Zahlung über das F24 getätigt, sobald Klärungen vorliegen. Weitere Informationen dazu werden mitgeteilt, Änderungen sind vorbehalten