Innovation | 05.11.2019

Mit Bierherstellung durchstarten

Das Vinschger Dorf Vetzan steht am 7. Dezember ganz im Zeichen des gemeinschaftlichen Bierbrauens.

Informationen zur Bierherstellung und -vermarktung erhalten die Teilnehmer bei „Probiers“ im Vinschgau. Foto: shutterstock

Informationen zur Bierherstellung und -vermarktung erhalten die Teilnehmer bei „Probiers“ im Vinschgau. Foto: shutterstock

Im Mittelpunkt der halbtägigen Brauwerkstatt stehen die Vermarktung und die Herstellung von Bier. Zu Beginn der Veranstaltung wird ein Vertreter des Raiffeisenverbandes über verschiedene Rechtsformen der Unternehmensgründung – beispielsweise die Genossenschaft – sprechen und einige gelungene Beispiele aufzeigen. 

Der zweite Teil widmet sich der Praxis: Nach Erfahrungsberichten öffnet die Biobierbrauerei „Probiers“ ihre Türen. Abgerundet wird der Workshop mit einer Bierverkostung in einer geselligen Runde.

Die Veranstaltung „Brauwerkstatt: mit Bier ­gemeinsam durchstarten“ findet am Samstag­vormittag, dem 7. Dezember, in Vetzan statt und wird von der Bauernbund-Abteilung Innovation & ­Energie in Zusammenarbeit mit der Bauernbund-Weiter­bildung organisiert. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Bauernbund-Weiterbildung unter Tel. 0471 999335 oder unter www.sbb.it/weiter­bildung.