Weiterbildung | 18.01.2019

Schmackhaft Sirupe

Am 11. Februar organisiert die Bauernbund-Weiterbildung in der Fachschule Salern ein Seminar über Sirupherstellung.

Ob aus Früchten, Blüten oder Kräutern: Insbesondere Gäste schätzen am Hof hergestellte Sirupe immer mehr. Kein Wunder, ist der Geschmack der selbst hergestellten Sirupe doch viel erfrischender und natürlicher als bei industriell gefertigten Getränken.

Im Seminar der Bauernbund-Weiterbildung stellen die Teilnehmer unter Anleitung von Fachreferent Ulrich Zeni von der Landwirtschaftskammer Tirol hochwertige Sirupe her. Zeni wird den Teilnehmer darüber hinaus wertvolle Tipps zur Herstellung und zur Haltbarkeit der Sirupe geben.

Das Seminar findet am Montag, 11. Februar von 9 bis 16.30 Uhr in der Fachschule Salern statt. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 80 Euro + MwSt. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Bauernbund-Weiterbildung unter 0471 999368.

Hier online anmelden