Weiterbildung | 18.01.2019

Ein Haus aus Holz

Ein Zwei-Tagesseminar der Bauernbund-Weiterbildung Ende Februar befasst sich mit dem Baustoff Holz.

Bauexperte Peter Erlacher und Architekt Albert Ortner werden im Seminar Holz auf die wichtigsten Holzbausysteme eingehen. Außerdem erfahren die Teilnehmer alles über den richtigen Wärme-, Schall- und Brandschutz beim Holzhausbau, die Dauerhaftigkeit von Holz als Baustoff und zeitgemäße Wand-, Dach- und Deckenaufbauten. Das Aufzeigen von gelungenen Beispielen aus der Praxis im Seminarraum und eine Exkursion am Ende runden die zweitägige Veranstaltung für alle Bauherren und Interessierte ab.

Das Seminar „Holzhausbau“ findet am Dienstag, 26. und Mittwoch, 27. Februar, jeweils von 9 bis 17 Uhr im SBB-Hauptsitz in Bozen statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro + MwSt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Bauernbund-Weiterbildung telefonisch unter 0471 999335.

Hier online anmelden