Weiterbildung | 13.11.2018

Mountainbikes & Co.

Wie viel Freizeit verträgt unser Grundeigentum? SBB-Rechtsexperte Lorenz Mair klärt auf.

In einem halbtägigen Infoseminar der Bauernbund-Weiterbildung geht es um die unterschiedlichen Haftungsformen, die unerlaubte Handlung, Wanderwege und gesperrte Straßen, Versicherung, Rechtsschutz, Wegevereinbarung usw. Interessierte Teilnehmer erhalten einen Überblick über die rechtliche Situation rund um Wander-, Rad-, Forst- und Almwege und erhalten wichtige Informationen über verschiedene Polizzen, Wegevereinbarung und vieles mehr.

Das Seminar findet am 05. Dezember von 9 bis 12 Uhr im SBB-Hauptsitz in Bozen statt und kostet 25 Euro + MwSt. pro Person.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der Bauernbund-Weiterbildung telefonisch unter 0471 999335.

Hier online anmelden