Bauernbund | 10.08.2017

Bauernbund-Sommerpause

Alle Büros des Südtiroler Bauernbundes bleiben von Mo., 14., bis Fr., 18. August, wegen der traditionellen Sommerpause geschlossen. Für die bevostehende Ernte wurde in diesem Zeitraum ein Notdienst eingerichtet.

Die Bauernbund-Abteilung Arbeitsberatung/Löhne hat für die beginnende Ernte folgenden Notdienst eingerichtet:
Bozen: Mo., 14., bis Fr., 18. 8., jeweils 8–12 Uhr (außer am Feiertag 15. 8.)
Neumarkt: Mo., 14., und Do., 17. 8., 8–10 Uhr
Meran: Die Büros bleiben geschlossen. Anfragen per E-Mail: arbeit.meran@sbb.it oder Fax 0473 234984 möglich.

Zur Meldung von Arbeitsunfällen lesen Sie hier.

Die Büros des Vereins Freiwillige Arbeitseinsätze bleiben außer Di., 15. 8., an allen Tagen vor- und nachmittags geöffnet.

Noch bis Freitag, 1. September, gilt der Sommerstundenplan. Alle Bauernbund-Büros sind nur am Vormittag geöffnet.

Der „Südtiroler Landwirt“ unterbricht wegen der Sommerpause seinen gewohnten 2-Wochen-Rhythmus: Die Ausgabe Nr. 15 erscheint am Freitag, dem 1. September.
Die Redaktionsschlusstermine für diese Ausgabe lauten wie folgt:
Inserate: Dienstag, 22. August;
Redaktionelle Beiträge: Mittwoch, 23. August;
Kleinanzeiger: Freitag, 25. August.