Wirtschaft | 24.06.2015

Abschluss mit Diplomen

An der Fachschule Laimburg wurde am vergangenen Freitag mit der traditionellen Diplomfeier das Schuljahr 2014/2015 abgeschlossen. von LPA – Landespresseamt

Die Absolventen der Fachschule Laimburg haben ihre Diplome erhalten. Foto: LPA/Fachschule Laimburg

Die Absolventen der Fachschule Laimburg haben ihre Diplome erhalten. Foto: LPA/Fachschule Laimburg

Erstmals in der Schulgeschichte überreichte Landesrat Philipp Achammer persönlich den neuen Fachmännern und Fachfrauen für Landwirtschaft, Landwirtschaftlichen Betriebsleitern, Junggärtnern und Floristen die Diplome. Achammer gratulierte den Absolventen zu ihrem schulischen Erfolg und betonte die Wichtigkeit von gut ausgebildeten Fachkräften für den Arbeitsmarkt. Gleichzeitig dankte er den Vertretern der Betriebe, die immer wieder Praxisplätze und Lehrstellen anbieten und so die praktische Ausbildung erst ermöglichen.

Preise für fleißigste Schüler
Ein Höhepunkt der Feier war die Prämierung der besten Schüler aus den Bereichen Obst- und Weinbau, Gartenbau und Floristik durch den Südtiroler Bauernbund. Über je einen Geldpreis konnten sich Michael von Pföstl (Obst- und Weinbau), Hannes Kofler (Gartenbau) und Irene Mayr (Floristik) freuen.
Die Lehrpersonen verliehen dem langjährigen Obmann des Absolventenvereins Andreas Graf Khuen die Ehrennadel in Silber und der langjährigen Italienischlehrerin Bianca Fornara die Ehrennadel in Gold.