Südtiroler Landwirt, Bauernbund | 06.11.2014

Neuer Tiroler Bauernkalender erschienen

Wenn die Ernte eingefahren ist und die Tage kürzer werden, bekommen die Südtiroler Bauernfamilien jedes Jahr neuen Lesestoff: Der Tiroler Bauernkalender 2015 wird demnächst an alle Bauernbund-Mitglieder verteilt. von Bernhard Christanell

Der Tiroler Bauernkalender ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bauernbünde von Tirol und Südtirol.

Der Tiroler Bauernkalender ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bauernbünde von Tirol und Südtirol.

Der Tiroler Bauernkalender ist ein Gemeinschaftsprojekt des Südtiroler und des Tiroler Bauernbundes, südlich des Brenners ist die Redaktion des „Südtiroler Landwirt“ für den Inhalt verantwortlich.
Einige Inhalte sind in jedem Jahr ähnlich, sie machen den Tiroler Bauernkalender zu einem nützlichen Nachschlagewerk für die bäuerliche Familie: das Kalendarium, die Termine der Viehversteigerungen, Pflanzzeiten und Holzschlägerregeln sowie ein Verzeichnis mit allen wichtigen Kontaktdaten zur Südtiroler Landwirtschaft.

Schwerpunkt Ressourcen
Daneben ist der Tiroler Bauernkalender aber vor allem ein Lesebuch – mit zahlreichen interessanten Geschichten und Erzählungen. Ein Schwerpunkt ist in dieser Ausgabe des Tiroler Bauernkalenders dem Thema „Ressourcen“ gewidmet. Der Bauernkalender geht der Frage nach, wie es um die Ressourcen unserer Erde bestellt ist, was der einzelne Mensch gegen die Verschwendung von Lebensmitteln tun kann und wie eine energie-autarke Zukunft aussehen kann.
Der Leser erhält aber auch einen umfassenden Überblick über die Sennereien und Milchhöfe in allen Tiroler Landesteilen, erfährt allerhand Wissenswertes über die wachsende Bedeutung der kleinen Bierbrauereien in Südtirol und den Siegeszug der Kartoffel.
Vorgestellt werden im Bauernkalender auch wieder interessante Persönlichkeiten mit bäuerlichem Ursprung, die aus Südtirol oder Tirol den Weg in die weite Welt gewagt haben und dort Karriere gemacht haben. In diesem Jahr sind dies zum einen eine Tirolerin, die als Büffelfarmerin in Australien lebt und ein Südtiroler, der als Forscher an der Universität Cambridge in England arbeitet.

Verteilung an SBB-Mitglieder
Alle Mitglieder des Südtiroler Bauernbundes erhalten ein kostenloses Exemplar des Tiroler Bauernkalenders 2015. Der Kalender wird wie gewohnt in den kommenden Wochen vom Ortsobmann oder einem Mitglied des Ortsbauernrates an die Mitglieder verteilt. In Kürze ist der Tiroler Bauernkalender auch im Buchhandel erhältlich – und sicher eine gute Idee für das Christkind.