Produktion | 17.04.2014

Spargel jetzt mit Qualitätszeichen

Seit diesem Jahr trägt der Südtiroler Spargel, der auf etwa zehn Hektar angebaut wird, das Qualitätszeichen Südtirol.

Damit der Spargel das Südtiroler Qualitätszeichen erhält, müssen beim Anbau einige Details beachtet werden.

Damit der Spargel das Südtiroler Qualitätszeichen erhält, müssen beim Anbau einige Details beachtet werden.

Südtiroler Spargel mit Qualitätszeichen wird täglich von Hand gestochen und innerhalb weniger Stunden gekühlt. „So bleibt der Geschmack erhalten und außerdem ist maximale Frische gewährleistet“, erklärt Hansjörg Prast, Direktor der EOS der Handelskammer Bozen. Die Bestimmungen zum Qualitätszeichen sehen vor, dass der Anbau auf humusreichen Sandböden erfolgt, da diese – zusammen mit einer hohen Anzahl an Sonnenstunden – für die hervorragende Qualität des Spargels ausschlaggebend sind. Sandige Böden lassen den Spargel zudem gerade wachsen. Nach dem Ernten muss der Spargel unversehrt und frei von Schädlingen sein. Er muss frisch sein und dezent nussig duften.

Weiter neue Produkte mit Qualitätszeichen
Der Spargel mit Qualitätszeichen erweitert das Angebot an Südtiroler Qualitätsgemüse, zu welchem auch Kartoffeln, Blumenkohl, Radicchio, Eisbergsalat, rote Rüben, Kohl und Sauerkraut gehören. Neben dem Spargel werden 2014 auch Freilandeier, Bier und Knödel in die Familie der landwirtschaftlichen Erzeugnisse mit Qualitätszeichen Südtirol aufgenommen. Was die Eier anbelangt, so darf es sich ausschließlich um Eier aus Freilandhaltung beziehungsweise biologischer Produktion handeln. Bier darf das Qualitätszeichen tragen, wenn es mit Wasser und Gerste aus Südtirol gebraut wird. Bei den Knödeln dürfen lediglich natürliche Zutaten verwendet werden, und es sind keine Zusatzstoffe zugelassen.

Seit diesem Monat läuft auch ein Gewinnspiel zu den Südtiroler Qualitätsprodukten. Jede Woche gibt es für alle, die drei Fragen zu den Produkten mit dem Qualitätszeichen richtig beantworten, die Chance, einen Geschenkkorb mit Südtiroler Qualitätsprodukten zu gewinnen.

Mehr Infos zum Gewinnspiel gibt es hier