Südtiroler Bäuerinnenorganisation | 06.09.2010

Bäuerinnen in Südtirol: Unsere Stärke ist die Vielseitigkeit

Film von Marianne Kasseroler „Landwirtschaft“: Rai Sender Bozen

Der Film von Marianne Kasseroler zeigt fünf Bäuerinnenporträts. Das Bild der Südtiroler Bäuerin ist vielseitig und dies möchte der Film aufzeigen. Jede Bäuerin bearbeitet gemeinsam mit ihrer Familie ihren Bauernhof: je nach Begebenheit des Hofes, je nach Möglichkeit und je nach Vorlieben. Selbstverständlich und zukunftsorientiert sichern sie dadurch den Bauerhof als Lebensgrundlage für ihre Familie und gestalten die Landwirtschaft in Südtirol mit.

Die fünf Bäuerinnenporträts:
• Bäuerin Anna Hochwieser, Tagesmutter, Milchwirtschaftsbetrieb
• Bäuerin Sonia Schwienbacher, Fachkursleiterin, Obstbaubetrieb
• Bäuerin Margareth Silbernagl, Produktfachfrau, Obst- und Wein-baubetrieb, Kellerwirtschaft
• Bäuerin Daniela Stocker, Journalistin, Milchwirtschaftsbetrieb, Urlaub auf dem Bauernhof
• Bäuerin Theresia Larcher, Vollerwerbsbäuerin, Milchwirtschaftsbetrieb

Sendetermin: Dienstag, 21. September, 20.35 Uhr
Wiederholung: Samstag, 25. September, 18.40 Uhr