Bauernbund | 27.09.2009

EU-Kampagne für gesunde Ernährung vorgestellt

Ergänzung des Schulobst- und Schulmilchprogramms

Brüssel, 28. September 2009 (aiz.info). - Die EU-Kommission hat heute den Startschuss für eine neue Kampagne zur Förderung gesunder Ernährung bei europäischen Schulkindern gegeben. Unter dem Motto "Iss, trink und beweg dich " werden drei Teams durch sieben europäische Länder touren und Kindern die Möglichkeit geben, an Unterrichtsveranstaltungen und Spielen teilzunehmen. Die Kommission hat außerdem eine interaktive Website, Wettbewerbe und andere Veranstaltungen mit dem Ziel gestartet, die Essgewohnheiten von Kindern zu verbessern. Um der Kampagne mehr Nachdruck zu verleihen, wird diese vom belgischen Tennisstar Justine Henin und dem achtjährigen Guiness-Rekordhalter Rosolino Cannio unterstützt.

"Das Schulobst- und das Schulmilchprogramm gehen bereits in die richtige Richtung, und mit der Kampagne für gesunde Ernährung wollen wir gleichzeitig noch die Botschaft "Fit sein macht Spaß " in die Schulen bringen ", erläuterte Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel. Die neue Kampagne ergänzt unsere Bemühungen zur Bekämpfung des Übergewichts bei Kindern in Europa im Rahmen der EU-Strategie für Ernährung, Bewegung und Gesundheit ", unterstrich EU-Gesundheitskommissarin Androulla Vassiliou.

Laut einer aktuellen Eurobarometer-Umfrage teilen drei Viertel aller Befragten die Auffassung, dass es heute mehr übergewichtige Kinder gibt als vor fünf Jahren. In der Tat leiden etwa 22 Mio. Kinder in der EU an Übergewicht, davon 5 Mio. sogar an Fettleibigkeit. Nähere Informationen über die Kampagne sind im Internet unter http://ec.europa.eu/tasty-bunch/press-corner zu finden.