Bauernbund | 27.01.2009

Zukunft Wirtschaft: Bauern sollen mitreden

„Zukunft Wirtschaft – Mitreden, mitbewegen, Krisen begegnen“, nennt sich eine Veranstaltungsreihe der Handelskammer Bozen, die der Südtiroler Bauernbund mit unterstützt.

Die Veranstaltung wird in einer offenen, innovativen Form abgewickelt, die Interessierten können über Wirtschaft, Arbeitsplätze, Lebensqualität und zukünftige Innovationen sowie Entwicklungen diskutieren oder in Arbeitsgruppen Themen bearbeiten. Ziel ist es, Erfahrungen auszutauschen und neue Ideen mit nach Hause zu nehmen.
Nach Bozen und Brixen findet die Veranstaltung am 6. Februar in Meran (Kolpinghaus), am 13. Februar in Schlanders (Kulturhaus) und am 20. Februar in Bruneck (Michael-Pacher-Haus) statt. Die Anmeldefrist ist jeweils drei Tage vor Veranstaltungstermin.

Nähere Informationen